Über mich ...

... mein Weg

Ich wurde 1981 in Celle geboren und bin in der Nähe von Hannover aufgewachsen. Zum Studium hat es mich 2001 nach Bamberg verschlagen. Meine Wahl fiel auf Kunstgeschichte, Theologie und Denkmalpflege und so war ich nach meinem Studienabschluss 2008 zunächst als Kunsthistorikerin an den Universitäten in Zürich und Kassel tätig.

 

Der Anreiz für meine Beschäftigung mit diesen geisteswissenschaftlichen Fächern war im Kern eine Suche nach Identität – sowohl nach meiner eigenen als auch nach dem, was uns als Menschen „so ausmacht“. Viele Antworten auf die eigentlichen Herausforderungen meines Lebens, wie körperlicher und seelischer Gesundheit, innerer Ausgeglichenheit, Freude und Erfüllung, blieben für mich dabei allerdings offen.

 

2012 kam ich dann mit der SIA-Kinesiologie in Kontakt. Nachdem ich 2013/14 erfolgreich die SIA-Ausbildung zum Personal- und Gesundheits-Coach absolviert hatte, wurde sehr schnell deutlich, dass in dieser therapeutischen Arbeit meine weitere Bestimmung liegt. Es galt also, dem Ruf meiner Seele zu folgen.

 

Seitdem sind weitere Ausbildungen dazu gekommen, wie die Aura-Chirurgie, die Breuß-Massage, die Dorn-Therapie oder die Raindrop Technique®.

 

Ab Sommer 2015 hatte ich zunächst Gelegenheit in der Heilpraxis Wachenroth mitzuarbeiten. Seit Frühjahr 2016 bin ich staatlich geprüfte Heilpraktikerin und seit Anfang 2017 bin ich nun in meiner eigenen Praxis in Bamberg tätig.

... mein Selbstverständnis

Heilung bedeutet für mich, wieder ganz zu werden, ganz zu sein, wer wir wirklich sind – jenseits unserer seelischen oder körperlichen Beeinträchtigungen. Wir dürfen uns an unseren Wesenskern erinnern und uns selbst wiederentdecken. Es bedeutet, ganz in unserem Leben anzukommen, ganz in unserem Körper zu sein und unsere vermeintlichen Schwächen ganz anzunehmen. Es gelingt uns Frieden zu schließen mit den inneren und äußeren Widerständen und Widersachern, denen wir begegnen. Dann sind wir zunehmend in der Lage unser wahres Wesen auszudrücken und auszuleben.

 

Ich begleite Sie gerne ein Stück Ihres Weges zu Ihrem Selbst, zu Ihrer Heilung und Ganzheit zu gehen. Ich möchte Ihnen helfen, die Schatten von Ihrem Herzen zu vertreiben ebenso wie den Schnupfen aus Ihrer Nase, die Schönheit Ihrer Seele zu entdecken und die Weisheit ihres Körpers zu erkennen. Es ist mir eine Freude, Sie unterstützen zu dürfen auf Ihrem Weg vom Suchen zum Sein.