Raindrop Technique

Die Raindrop Technique® wurde in den 1980er Jahren von N. D. Gary Young entwickelt. Sie basiert auf seiner Recherche über ätherische Öle und ihre antimikrobielle, entzündungshemmende Wirkung, auf seinem Wissen über die VitaFlex-Technik und ihre Reflexzonen an den Füßen, sowie der faszinierenden Information über Effleurage (sanfte Berührungen) und deren Wirkung auf Muskeln und das Nervensystem, welche er von den Lakota-Indianern lernte.

 

Bei der Massage kommt eine Kombination von neun essentiellen, hoch schwingenden Ölen zur Anwendung. Diese werden nacheinander zunächst an den Füßen entlang der Reflexzone für die Wirbelsäule aufgetragen und „eingearbeitet“. In einem weiteren Schritt werden die Öle wiederum einzeln wie Regentropfen durch die verschieden Auraschichten auf die Wirbelsäule und Rückenmuskulatur „fallengelassen“ und die Rückenpartie mit auf das jeweilige Öl abgestimmten Streichbewegungen und Griffen stimuliert.

 

Die unverdünnte Verwendung der ätherischen Öle macht die besondere Kostbarkeit der Raindrop Technique® aus, die Reinheit, Intensität und Feinheit ihrer Wirkung auf unsere stofflichen wie feinstofflichen Körperebenen.

 

Dauer der Behandlung: ca. 60 Min.

Kosten: 95 €